JEANNY 

 

"Hallo, ich stell mich mal selber vor...

 

Also ich bin Jeanny, ein Turmfalkenmädel, ich bin von einem Kirchturm gefallen und verletzt auf der Flucht vor Katzen unter ein Auto geflüchtet. Man hat mich gefunden und zum Igelhof Aurachtal gebracht, dort wurde mein verletzter Flügel  versorgt und es gab reichlich Futter. Nach einigen Tagen und einigen Trainings-Flugstunden durfte ich wieder in Freiheit. Wie Ihr seht, bin ich gesund und munter bereit für mein weiteres Leben.

 

Jetzt lebe ich in den Bäumen rund um den Igelhof und an manchen Tagen hole ich dort auch noch mein  Futter. Es ist immer was da für mich, wenn ich laut genug rufe. So, das war kurz mal meine Geschichte. Wenn Ihr ein Problem habt, ruft doch an, holt Euch Hilfe für Eure Pfleglinge, dann geht es Ihnen auch schnell wieder gut, so wie mir."